Erklärung Tandem-Rassehunde-Ausstellungen® Belloween Kostüm Hundeschau und Jahressiegerschau in Michelstadt

Erklärung Tandem-Rassehunde-Ausstellungen® Belloween Kostüm Hundeschau und Jahressiegerschau in Michelstadt

Wir freuen uns darauf, Euch alle gesund und munter in ein paar Wochen auf unseren Tandem-Rassehunde-Ausstellungen® Belloween Kostüm Hundeschau und Jahressiegerschau in Michelstadt wieder zu sehen. Hierbei knüpfen wir an vergangene Erfolge an:

Zuschauer und Teilnehmer hatten gleichermaßen – vor allem eins: viel Spaß am Wettbewerb:  https://aciev.de/tv-bericht-kostuemwettbewerb/

Wir danken nachträglich Fr. Eva Rullmann mit Kamerateam, Gesine Krug und Svenja Schmidt von Vitamedia Film und Fernsehen im Auftrag von RTL Explosiv für ihre Zusammenarbeit und ihr Interesse an unserem Wettbewerb und dafür, unseren Kostümwettbewerb zu begleiten und das  “making of” … sie planten einen TV-Beitrag zum Thema außergewöhnliche Hundewettbewerbe und waren der Suche nach sympathischen und unterhaltsamen Menschen, die ihre Hunde auf solchen Wettbewerben auftreten lassen. Da waren sie bei uns goldrichtig, denn an leidenschaftlichen und wahrhaften Hundeliebhabern fehlt es uns nicht. Der Bericht war im Magazin “RTL-Explosiv” zu sehen.

https://aciev.de/nachwort-rassehundeschauen-geiselwind-2012/

Preise wurden in den Kategorien „Bestkostümiertes Team“, „Bestverkleideter Hund“ und „Am lustigsten kostümierte Mensch“ in dieser Reihenfolge als 1. – 3. Platz vergeben.

Warum ein Hundekostüm-Wettbewerb und wie kann sich eine Teilnahme daran positiv auf Ihren Hund auswirken?

Wir veranstalten Hundekostüm-Wettbewerbe vor allem aus einem Grund: Aus dem Spaß an der Sache! Und Spaß bedeutet hier nicht eine Belustigung des Menschen, sondern ein positives Erlebnis für Hund und Mensch.

Natürlich hoffen wir bei unseren Mitgliedern und Wettbewerbsteilnehmern – aber auch bei den Hundehaltern im Publikum – darauf, dass deren Hundeerziehung nicht mehr auf der Lehre der Siebziger Jahre des letzten Jahrtausends basiert. Damals empfahlen Hundebücher noch Leinenruck und das „Strafen“ mit einer zusammengerollten Zeitung. Dementsprechend war das Mensch-Hund-Verhältnis nicht wirklich befriedigend, weder für Mensch, noch für das Tier.

Heutzutage lernt jeder, der mit seinem Hund eine gute Hundeschule besucht, das beidseitige Verhältnis auf Basis der positiven Bestärkung aufzubauen und später dann zu formen. Zu einem glücklichen Hund gehört besonders, den Hund ausreichend zu beschäftigen – denn viele Verhaltensauffälligkeiten von Hunden resultieren aus Langeweile. Hunderassen sind ursprünglich für einen bestimmten Zweck gezüchtet worden und es gibt Rassen, die bekannt sind für ihren Arbeitswillen. Eine Sache gilt aber für alle Hunde: Dreimal am Tag eine halbe Stunde um den Block –womöglich noch an der Leine – macht den Hund weder glücklich, noch lastet es ihn aus. Wen wunderts, wenn das Tier sich vor lauter Langeweile seine eigene Beschäftigung sucht, Teppiche und Tapeten ankaut, ständig bellt oder ähnliches?

Das Toben mit dem Hund baut Spannungen ab. Rennen Sie mit ihm um die Wette, verstecken Sie sein Futter und beobachten wie Sie, wie er dieses erschnüffelt. Werfen sie Bällchen. Ein Spaziergang ist für beide Seiten viel interessanter, wenn der Hund sich nicht selbst eine Aufgabe suchen muss, sondern auf neue Dinge warten darf, die sein Mensch sich für ihn ausdenkt. Je mehr Sie sich mit Ihrem Tier beschäftigen, umso enger und besser ist die Bindung zwischen Ihnen. Und beide Seiten können viel einfacher zusammenleben. Haben Sie Spaß mit ihrem Hund!

Auch die Vorbereitungen zur Teilnahme an diesem Wettbewerb erfüllen diesen Zweck. Selbstverständlich geht es nicht nur um ein tolles Kostüm, sondern am Spaß von Hund und Mensch; daran, sich als Team zu präsentieren: Da wird sich im Vorfeld ein Thema ausgedacht, das zum eigenen Hund passt. Der Hund lernt, sich angezogen selbstbewusst zu präsentieren. Und genau dafür ist Spiel und Spaß an der Sache notwendig, erst wird nur das eine Teil anprobiert – bewegt sich der Hund normal, wird viel gelobt und belohnt. Dann kommt das nächste Teil – dazwischen wird mit dem sich erweiterndem Kostüm viel gespielt usw. Der Hund genießt nicht nur die Beschäftigung, sondern auch sein Erlernen einer neuen Sache.

Denn Hunde sind von Natur aus lernfreudig und freuen sich über Neues – ganz egal, ob sie sich mit einem Kostüm locker vor einem Publikum bewegen oder ob sie an einem Programm für Verhaltensforschung teilnehmen und durch Futtergabe und Lob lernen, auf eine Taste auf dem Computer zu drücken, wenn sie auf dem Bildschirm eine ihnen vertraute Person entdecken. Manche Hunde haben die Lernkapazitäten eines dreijährigen Kindes und auch deren Spieltrieb – denn Hunde sind schlau!

Natürlich sprechen wir uns als Verein und Veranstalter gegen nicht tiergerechte Kostümierungen aus, d.h. insbesondere gegen das Haarefärben oder Krallenlackieren.

Nun heißt es aber: Manege frei für unsere vier- und zweibeinigen Stars! Zeigen Sie dem Publikum Ihre positive Mensch-Hund-Bindung und haben Sie – das gilt hier für Hund, Halter und Zuschauer gleichermaßen – vor allem eins: viel Spaß am Wettbewerb!

Auch den kommenden Jahren werden wir alles daransetzen, um Euch wieder  außergewöhnliche Tandemhundeschauen zu präsentieren. Allen Ausstellern wünschen wir weiterhin einen fairen Wettkampf in kameradschaftlicher Atmosphäre, spannende Begegnungen, viel Aufmerksamkeit von Seiten unserer Gäste und  einen regen Erfahrungsaustausch unter Züchterkollegen. Der verdiente Erfolg wird sicher nicht ausbleiben. Für Zuschauer und Gäste erhoffen wir uns weiterhin einen begeisternden und starken Wettbewerb sowie schöne und erlebnisreiche Tage in unseren kynologischen Freundeskreis ACI und CAR e.V.

Tandem-Rassehunde-Ausstellungen® Belloween Kostüm Hundeschau und Jahressiegerschau
2018-09-21T17:39:21+00:00

ACI Mitteilungen

Alliance Cynologie International ACI e.V.

ACI e.V.

Alliance Cynologie International ACI e.V. Internationale kynologische Allianz

Ein Rassehunde Verband, der in der Rassehundezucht Akzente setzt und Seriosität und Qualität bietet. Unser Rassehundeverband hat Ziele, ideen und Visionen, für die es sich lohnt, aktiv mit zu arbeiten.

Dranbleiben!
in Kontakt bleiben.

Sie möchten sich und Ihren Hund online anmelden?

Wenn Sie Probleme haben, so rufen Sie uns an oder senden uns eine Mail an info@aciev.de
close-link