Die Zeit läuft! Nur noch knapp eine Woche

Internationale Tandem-Rassehunde-Ausstellung ®
Flutlicht Schau 08.07.2017

Die Zeit läuft! Nur noch knapp eine Woche bis zum Hunde Flutlicht “Fun Night”

Internationale Tandem-Rassehunde-Ausstellung Flutlicht Schau 08.07.2017
08.07.2017 ab 16:00 Uhr | Meckesheim
Flutlicht Tandem-Rassehunde-Ausstellung 08.07.2017
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec
Internationale Tandem-Rassehunde-Ausstellung Flutlicht Schau 08.07.2017

Liebe Hundefreunde,

wir möchten Sie herzlich zu der diesjährigen Flutlicht-Rassehunde-Ausstellung einladen.

Auf dem Hundeplatz der  VDH Meckesheim findet diesmal die Abendausstellung am 08.07.2017 ab 16:oo Uhr statt.

Wir haben für Sie neben der Tandem-Rassehunde-Ausstellung mit den beiden Titeln “Europa Sieger” und “Interkontinental Sieger” auch einige weitere Highlights geplant.

Die Kollegen vom Hundeverein Meckesheim sorgen für “Leckeres Essen” und kühle Getränke. Zudem können Sie vor Ort zelten, bzw. mit Ihrer mobilen Wohneinrichtungen campen.

Außerdem finden Sie auf dem Ausstellungsgelände Möglichkeiten, sich über Neuheiten aus der Hundeernährung und des Tierbedarfzubehörs für den Hund zu erkundigen.

Eine fachkundiges international anerkanntes Richterkollegium wird ihre Hunde bewerten.

Anwesende Richter: Frau A. Schnäbele, Frau S. Januschke-Kreuzer, Herr A. Menich, Herr A. Kohout, Herr A. Keshani

Junior Richter: Frau L. Brkan, Frau D. Keshani

Wir werden einen reibungslosen Ausstellungsablauf gewährleisten und freuen uns auf ihre werte Teilnahme und Mitwirkung.

Wir freuen uns auf Sie.

Für alle nochmal hier die Ablaufbeschreibung:

  • Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen.

  • Sie bekommen vom System die gleiche Daten wir wir als Bestätigung.

  • Bitte Abfahrt gut planen.

  • Was muss ich alles parat haben.

  • Melden Sie sich beim Ausstellungsbüro..

  • Inhalte der Ausstellungsmappe.

  • Beginn des richtens und Bewerten der Hunde (Ausstellungsablauf).

  • Qualifikation Best of Class.

  • Qualifying für Best in Show.

Einladung zum Züchterseminar am 25.03.2018

Dieses Seminar soll allen Hundebesitzern, Züchtern und Zuchtwarten, sowie Formwert- Zucht, sowie Leistungsrichtern, Hundetrainern usw. die notwendigen Voraussetzungen der Rassehundezucht und die Fähigkeiten und Kenntnisse der modernsten Hundehaltungs- und Zuchtvorschriften, sowie die gesetzlichen Anforderungen übermitteln. Schulungsunterlagen mit gesetzlichen Empfehlungen, Vorschriften und Fachunterlagen werden selbstverständlich jedem Teilnehmer überreicht. Unsere Zentrum bietet Ausbildungsangebote zu Hundehaltung und Hundezucht.

Zuchtordnung 2018

Es ist notwendig, die Hundezucht mit den Prinzipien des Tierschutzes zu vereinbaren. Tierschutzgerecht kann eine Rassehundezucht nur sein, wenn Folgendes berücksichtigt wird: • Gesundheit und Vitalität als Zuchtziel. • Vermeidung enger Verwandtschaftszucht. • Vermeidung exzessiver anatomischer, physiologischer und ethologischer Übertreibungen (Übertypisierung). • Vermeidung, bzw. Begrenzung von Erbkrankheiten und Defekten. • Ausschluss von Rassen, deren spezifischer Typus nur durch Merkmale erzielt werden kann, die bei den Elterntieren und / oder ihren Nachkommen (ihrer Nachzucht) zu Schmerzen, Leiden oder Schäden führen können.

Neue Zuchtordnung ab 2018

Aktualisierung der Zuchtordnung: Die neue Zuchtordnung ist ab sofort für alle Züchter des Rassehundezuchtverbandes, sowie alle angeschlossene Verbandskörperschaften bindend und wird dazu beitragen, noch qualitativ bessere Hunde hervorzubringen und heranzubilden.

Siegerliste 03.09.2017 German Champion Cup und Welt Sieger Schau

Internationale Gebrauchs- und Rassehunde-Ausstellungen in Michelstadt Am Sonntag, den 03.09.2017 trafen sich zahlreiche Hundefreunde in Michelstadt und stellten sich den kynologischen Richtern.

2017-06-30T22:58:25+00:00

ACI Mitteilungen

Alliance Cynologie International ACI e.V.

ACI e.V.

Alliance Cynologie International ACI e.V. Internationale kynologische Allianz

Ein Rassehunde Verband, der in der Rassehundezucht Akzente setzt und Seriosität und Qualität bietet. Unser Rassehundeverband hat Ziele, ideen und Visionen, für die es sich lohnt, aktiv mit zu arbeiten.